Bücherbus wieder auf Tour

|   Startseite

Kreis Paderborn (krpb). Pünktlich zum Beginn des neuen Schuljahres startet auch der Bücherbus des Kreises Paderborn seine Tour zu den kleinen und großen Leserinnen und Lesern im Kreisgebiet. Am kommenden Montag, 26. August, führt die erste Fahrt der neuen Saison die rollende Bibliothek nach Boke, Mantinghausen, Verlar, Holsen, Verne und Eickhoff.

In den Regalen warten viele neue Schmöker darauf, entdeckt zu werden. Der Bücherbus hat wieder viele aktuelle Titel aus dem Bestseller-Listen in sein Angebot aufgenommen. Rund 40.000 Medien hält die Kreisfahrbücherei vorrätig, 5.000 sind jeweils mit an Bord des Bücherbusses. Leser können auch Bücher vorbestellen und beim nächsten Stopp des Bücherbusses abholen.

Eine Alternative zum klassischen Buch sind E-Books. Auch diese sind für die registrierte Leserschar des Bücherbusses inklusive. Wer sich für diese Variante entscheidet, spart sich nicht zur das Tragen schwerer Bücher, sondern muss für das Ausleihen noch nicht mal sein Zuhause verlassen. Mit einem Leseausweis der Kreisfahrbücherbei können E-Books auf der Internetseite des OWL-Onleihe-Verbundes, www.owl.onleihe.de runtergeladen werden.

Alle Bücher und Medien können bei der Kreisfahrbücherei kostenlos ausgeliehen werden. Wer noch keinen Leseausweis hat, der kann sich jederzeit im Bücherbus selbst oder bei der Kreisfahrbücherei in 33142 Büren, Lindenstraße 12, Tel. 05251-308-4130 oder per Mail buecherbus@kreis-paderborn.de anmelden. Der neue Fahrplan für 2019 kann unter www.kreis-paderborn.de/buecherbus runtergeladen werden.

 

Zurück
Bringt Lesespaß ins Dorf - der Bücherbus des Kreises Paderborn ist eine rollende Bibliothek Foto: Oliver Krato