Stadthalle und Demag auf der Wirtschaftsschau

|   Startseite

Delbrück (bk). Die im Juni eingeführte Bonuskarte der Delbrücker Marketinggemeinschaft (Demag) sowie die Stadthalle mit ihrem neuen Rahmenprogramm präsentieren sich in diesem Jahr am Infostand der Stadt Delbrück im Wirtschaftszelt.

Über 3000 Bonuskarten sind bereits aktiviert worden und es werden fleißig Punkte in den Delbrücker Geschäften gesammelt. Bei 35 Einzelhändlern der Delbrücker Marketinggemeinschaft ist es möglich, Punkte zu sammeln und auch wieder einzulösen. Einzelhändler, Gastronomen aber auch Handwerker und Dienstleister freuen sich über die sehr gute Resonanz, heißt es. 

Erhältlich ist die Bonuskarte bei allen Teilnehmern sowie zum Katharinenmarkt am Infostand der Stadt Delbrück gegen eine Schutzgebühr von drei Euro.

Besucher haben die Möglichkeit Bonuskarten sowie Eintrittskarten für verschiedenen Veranstaltung der Stadthalle am Glücksrad zu gewinnen.

Zurück
Stadthalle und Bonuskarte auf der Wirtschaftsschau
Auf der Wirtschaftsschau werden in diesem Jahr auch die DEMAG-Bonuskarte und die Stadthalle präsentiert wie Anja Bauer (Stadthalle, rechts) und Britta Kuboth (Demag) zeigen. Foto: Stadthalle