Erste Hilfe-Kurse der Johanniter

|   Startseite

Lippe-Höxter (pm). Erste Hilfe an einem Tag: Ob als Pflichtprogramm für den Führerschein oder die Trainer-Ausbildung - ein Kurs in "Erster Hilfe Kompakt" sei dafür unverzichtbar. Er biete sich aber gleichermaßen auch zur Wiederauffrischung von Erste-Hilfe-Kenntnissen an. Der Regionalverband der Johanniter Lippe-Höxter bietet im September an den Standorten Bad Salzuflen, Blomberg, Detmold und Lage jeweils ein- oder zweitägige Kurse an. Die Teilnahmegebühr beträgt 35 Euro. Wichtig für Betriebshelfer: Alle Betriebe ab zwei Mitarbeiter müssen sogenannte Betriebshelfer ausbilden und diese regelmäßig fortbilden lassen.

Betriebshelfer sollen im Falle eines Unfalls am Arbeitsplatz schnelle Erste Hilfe leisten können. Die Gebühren werden für Betriebshelfer von dem Unfallversicherungsträger übernommen.

Die Termine im sind:
Samstag 07.09.2019 09:00 - 17:00 Lage Friedrichstraße 12  Erste Hilfe kompakt/Betriebshelfer
Samstag 07.09.2019 09.00 - 17.00 Blomberg Am Diestelbach 5-7 Erste Hilfe kompakt/Betriebshelfer
Montag 09.09.2019 08.00 - 16.00 Blomberg Am Diestelbach 5-7 Erste Hilfe kompakt/Betriebshelfer
Samstag 14.09.2019 09.00 - 17.00 Salzuflen Siemensstraße 20 Erste Hilfe kompakt/Betriebshelfer
Samstag 14.09.2019 09.00 - 17.00 Detmold Röntgenstraße 16 Erste Hilfe kompakt/Betriebshelfer
Freitag 20.09.2019 12.30 - 16.30 Salzuflen Siemensstraße 20 Erste Hilfe kompakt/Betriebshelfer, Teil 1
Freitag 27.09 2019 12.30 - 16.30 Salzuflen Siemensstraße 20 Erste Hilfe kompakt/Betriebshelfer, Teil 2
Samstag 28.09.2019 09.00 - 17.00 Lage Friedrichstraße 12 Erste Hilfe kompakt/Betriebshelfer

Anmeldung für alle Kurse bei der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. unter Telefon: 05235/9590822 oder online www.johanniter.de/az-lippe-hoexter

 

 

Zurück
Erste Hilfe-Kurse der Johanniter für jedermann zur Auffrischung, für Führerschein-Anwärter UND für Betriebshelfer