CDU sieht Platz für Facharztpraxen

Startseite

Kreis Lippe/Oerlinghausen (pm). Die CDU-Kreistagsfraktion begrüßt, dass die Arbeiten am künftigen Gesundheitszentrum vorangehen. „Wir freuen uns nicht zuletzt, weil es auf Initiative unserer Fraktion geschaffen wurde“, sagt Vorsitzender Andreas Kasper beim Ortstermin. Die CDU ist zufrieden mit dem erfolgreichen Start des Projekts, das im Juni als REGIONALE-Projekt ausgezeichnet wurde und vom Land die Zusage über knapp 700.000 Euro Fördermittel erhalten hat.

„Leider ist vor Ort der Eindruck entstanden, dass auch Facharztpraxen im Konzept eines Gesundheitszentrums beinhaltet seien“, bringt CDU-Bürgermeisterkandidat Lars Cohrs die kommunikativen Missverständnisse zur Sprache, die zur Verwechslung mit einem medizinischen Versorgungszentrum geführt haben. Kasper pflichtet ihm bei, dass die eindeutige Zuordnung dieser Fachbegriffe und ihre genauen Unterscheidungsmerkmale ohne entsprechende Sachkenntnis nicht gerade leicht verständlich seien, allerdings sei in den Kreisgremien immer nur das Gesundheitszentrum für Oerlinghausen diskutiert und letztlich beschlossen worden.

„Gleichwohl ist der Wunsch der Bürger nach mehr Fachärzten vor Ort berechtigt und nachvollziehbar“, nimmt Cohrs die Sorgen der Oerlinghauser ernst und macht sich gemeinsam mit Kasper und der CDU dafür stark. „Unser Anliegen ist es, im Nachgang zur Errichtung des Gesundheitszentrums auch Fachärzte in die Bergstadt zu locken“, will Cohrs alle Chancen nutzen. Die CDU-Kreistagsfraktion weiß er dabei an seiner Seite: „Wir werden das Vorhaben nach Kräften unterstützen“, verspricht Kasper. Mit Cohrs ist er einig, dass das Oerlinghauser Gesundheitszentrum ausreichend Platz für weitere Fachärzte bietet.

Zurück
CDU sieht Platz für Facharztpraxen
Die CDU vor Ort und im Kreistag macht sich stark für Fachärzte in Oerlinghausen (v. links): Stellvertretender Fraktionschef Stephan Heidbrink, Landratskandidat Jens Gnisa, Bürgermeisterkandidat Lars Cohrs, Kreistagskandidat Hajo Hünerbein, Kreistagsfraktionschef Andreas Kasper.