Sieger der Delbrücker Spargelrallye geehrt

|   Startseite

Delbrück (bk). Beim Delbrücker Stadt- und Sparelfest startete am Samstag um 12 Uhr auf dem Parkplatz der Stadtsparkasse die 12. Delbrücker Spargelrallye für Oldtimer-Fahrzeuge.

Den ersten Platz belegte Josef Engelmeier mit seinem Daimler 280 SL/8 Pagode aus dem Jahre 1969. Zweiter wurde Alexander Fecke mit dem VW-Bus T 3, Baujahr 1989. Den dritten Platz belegte Detlef Voß mit einem Fiat 500 Giardiniera von 1972.

Die weiteren Platzierungen:

4. Hein, Wolf-Peter, Viper Ford Cobra, 1968, Roadster
5. Kordbarlag, Andrea, Fiat, 1970, Berliner Moretti 500 110F
6. Kerkstroer, Jan, Mercedes-Benz, 1972, 350 SLC
7. Peitz, Heiko, Opel, 1974, Kadett C Limo
8. Zeyen, Hermann, DKW-AutoUnion, 1965, F 12
9. Böddeker, Jens, Mercedes, 1980, C 123
10. Just, Wolfgang, Mercedes-Benz, 1972, R 107 - 450 SL
11. Marx, Johannes, BMW, 1987, 535 i
12. Walter, Guido, Triumph, 1970, Monaco

Auf der Fahrtroute durch das Delbrücker Land fuhren die Teilnehmer mehrere Stationen an, an denen sie kleine Aufgaben lösen mussten, die häufig im Zusammenhang mit dem Spargel standen.er mehrere Stationen an, an denen sie kleine Aufgaben lösen mussten, die häufig im Zusammenhang mit dem Spargel standen.

 

Zurück
Gruppenbild nach der Siegerehrung der 12. Delbrücker Spargelrallye für Oldtimer-Fahrzeuge.